Eulengeheule
- Referent/In:Gudrun Linde, Email:linde.gudrun@t-online.de, Telefon:02131/4026308 Heute wollen wir mal in der Dämmerung im Wald die Eulen versuchen zu besuchen. Ob da welche wohnen und wir sie heulen hören? Dabei erfahren wir einiges über diese alten, weisen Vögel, warum sie oft in Geschichten, Wappen und in der Kunst vorkommen und die Menschen so faszinieren. Bei unserem Ausflug sammeln wir Material ums uns hinterher eine Eulenlaterne mit leuchtenden Augen zu gestalten. Außerdem hören wir Eulengeschichten, erfahren etwas über das Eulenglück und stempeln euliges Papier, um darauf Eulensprüche und –reime festzuhalten.
Termin: 13.10.2018 Zeit: 16:00-18:30
Teilnehmer: Kinder von 4 - 5 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen und Kinder ab 6 Jahren ohne Begleitung eines Erwachsenen.
Bemerkung:
Materialkosten (EUR): 4,00
Gebühr (EUR): 10,00
Plätze gesamt: 15
Plätze frei: 9
Kurs kann gebucht werden!

Version: 1.2